Monatsarchiv: Januar 2011

Kritik und Leistung

Das Thema dieser Tage ist Aegypten. Klar dass dies auch die Blogosphäre bewegt. Da aber die wenigsten wirklich etwas zu den Demonstrationen in Kairo und anderen Städten beitragen, kritisiert man wenigstens alles darum herum. Zum Beispiel die Medien, die so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Samstagnacht

Oder erst mal Abend. Ich gestehe, ich bin ein Fan von Jürgen von der Lippe. Dem war am Samstag Abend eine Sendung in SWR-Fernsehen gewidmet und ich schaute sie natürlich. Auf die Frage nach seinen Vorbildern, nannte er Ulrich Roski. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Zettel ausgefüllt

Bei der Fahrt zum Stammtisch gibt es noch einen Kurzhalt beim Gemeindehaus zum Einwerfen des Stimmmaterials. Ausgefüllt habe ich die Zettel so, wie man es von einem Linken erwartet. Auch bei der Ständeratswahl. Diese, so nehme ich stark an, wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das tägliche Hin und Her

Da wurde ja kräftig auf Bundesrätin Leuthard herumgehackt, als sie eine Verteuerung des Verkehrs, vor allem des Pendelverkehrs, forderte. Nicht zuletzt, weil sie noch als Wirtschaftsministerin Flexibilität von den Arbeitern forderte und lange Arbeitswege für zumutbar erklärte. Ich finde es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Pieps um Pieps

Seit eineinhalb Jahren bin ich fröhlicher Twitterer. Kein fleissiger allerdings, bin ich doch erst bei gut 2000 Tweets angelangt. Aber das entspricht auch meinem Verhalten bei ’normalen‘ Gesprächen. So bin ich eher der Zuhörer oder, in diesem Falle, Mitleser und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Es geht um die Wurst

Es war wieder so weit. In Traubentrester gedünstete Saucisson, beim Servieren mit Marc überschüttet und flambiert – das ist Treberwurst. Gestern waren wir wieder in Einigen, wo der Gesangsverein unseres Seniorbierfreundes dieses Treberwurstessen jeden Januar veranstaltet. Drei solche Teller habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das zweite Bier

Es war genau gleich wie hier. Nur beim Rezept gab es ein paar kleine Aenderungen. Das neue Bier ist ein Red Ale, d.h. es enthält etwas stärker gerösteten Malz und hat tatsächlich einen rot-braunen Ton. Das erste Bier war auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Freitagsprogramm

Das sieht etwa so aus: 07:29 Brauwasser aufsetzen, 12l auf 45 Grad 07:50 Schüttung – 1. Eiweissrast (10 min) auf 45 Grad 08:00 Aufheizen auf 53 Grad 08:14 2. Eiweissrast (10 min) 08:24 Aufheizen auf 62 Grad 08:33 Verzuckerungsrast (30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Ueberflüssig oder nicht?

Der Bund strebt an, überflüssige Verkehrsschilder auszumerzen. Ein Vorhaben, das wahrscheinlich alle befürworten. Als Autofahrer merke ich schnell einmal, dass es fast unmöglich ist, wirklich alle Signale zu beachten, denn man muss ja nicht nur diese beachten, sondern auch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Hells Bells

Nicht an AC/DC habe ich gedacht, sondern an ein Lied, dessen Titel und Sängerin ich schon wieder vergessen habe. Aber die eine Zeile blieb hängen: „like a church without bell, like the devil without hell“. Der Aermste, denke ich, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen