Der 40. Geburtstag

Meiner ist ja schon lange vorbei. Aber ein Artikel auf dem Graphitti-Blog (er enthält witzige graphische Darstellungen) hat mich dazu gebracht, in meinen Erinnerungen herumzukramen. Was der Artikel besagt, leicht gekürzt:
Ein männlicher Single wünscht sich zum 40. Geburtstag von seinen Freunden eine Flasche Whisky, ein Set Golfschläger, eine Party ohne verliebte Pärchen, einen Erlebnisgutschein für eine Person und vor allem, seine Ruhe. Was er bekommt ist allerdings eine Sexpuppe, Plüschhandschellen, einen Kuchen in Frauenform, einen Gutschein für ein Speed-Dating und eine Party mit Stripperin.
Ich habe zu meinem Vierzigsten erstmals eine richtige Party veranstaltet und viele Freunde eingeladen. Ich habe mir weder Whisky noch Golfschläger gewünscht und sie haben mich dafür mit anzüglichen Geschenken verschont. Geschenke gab es aber schon:

Fotos fotografieren – wie primitiv, geht aber am schnellsten. Hier sieht man, was sie mir über den Eingang gehängt haben: Turnhosen, T-Shirt, Frottiertuch und ein Backbuch (!). Ausser dem T-Shirt noch alles in Gebrauch. Dieses Geburtstags-Grillfest ist zur Tradition geworden und ich bin gespannt, ob ich bis zum Hundertsten durchhalte.
Die angesprochene Graphik.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der 40. Geburtstag

  1. Anonymous schreibt:

    Sicher schon!!! Ich wette drauf;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s