Spuren im Schnee

Mein Auto ist auch ein Schneepflug, habe ich zu diesem Bild auf Instagram gesagt.

Ich bin ja nur schnell zum Einkaufen gefahren und es hat dauerhaft geschneit. Eingekauft habe ich u.a.  hohe Schuhe für mich und für’s Auto einen Besen mit Eiskratzer, Scheibenenteiser und -waschwasser. Den Besen werde ich wohl gleich brauchen, denn mein Auto steht draussen im Schneegestöber. Gleich fahre ich nach Moosseedorf, wo unser Weihnachtsessen stattfindet. Mal schauen, wie gut ich runter und – vor allem – wie gut ich wieder rauf komme.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Spuren im Schnee

  1. Wilde Henne schreibt:

    Hohe Schuhe? Und jetzt stögelest Du auf Absätzen durch den Schnee – irgendwie nicht die richtige Jahreszeit dafür ;-)))

  2. Martin Winter schreibt:

    Wenn schon, dann Plateau-Sohlen, damit der Schnee nicht von oben her in Schuhe hineingerät…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s