KF: Katzenbilder ewig geliebt auf Tastendruck

Unter dem Titel KF (Kurzfutter am Freitag) starte ich eine Artikelserie mit Erlebnissen und Gedanken, die in zwei, drei Sätzen abzuhandeln sind. Der Titel muss jeweils ein Wort aus jedem Thema enthalten.

Jetzt bin ich auf Facebook auch mit der Schwester der Frau eines Freundes verbunden. Ihre Spezialität: Katzenbilder. Da werde ich wohl mithalten müssen und meinen Stubentiger häufiger auf FB ins Bild setzen.

In einem früheren Artikel habe ich über Journalisten gelästert, die Mühe mit dem Ewigi-Liebi-Musical haben. Der, dessen Name mir entfallen war, den habe ich im „Bund-„Blog „Der Hauptstädter“ wieder gefunden. Martin Erdmann schrieb dort ein Glosse und bei der geplanten neuen Event-Halle ängstigt er sich, dort könnten in Zukunft auch wieder Musicals aufgeführt werden.

Ebenfalls im „Bund“ erscheint ein Dilbert-Comic. Im heutigen sagt Dilbert zu einem Entwickler:“Schwarze Knöpfe auf schwarzem Grund sind aber bei normalem Licht nicht sichtbar“. Antwort: „Aber es sieht cool aus“. In Wirklichkeit ist es noch viel schlimmer, denn die modernen Armaturen haben kein Knöpfe mehr, sondern nur berührungsempfindliche Stellen. Mit der nur unwesentlich helleren Beschriftung sind diese nicht einmal bei Tageslicht bedienbar – Die Realität hat die Dilbert-Karikatur längst überholt.

So! Das war des erste Kurzfutter am Freitag. Hoffen wir, dass ich das durchhalte und die Idee nicht in die Binsen geht.

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s