Neue Farben

Mein erster Plan für Frühlingsferien war, wieder eine Fastenwoche durchzuführen. Da fiel mir aber ein, dass ich mich gerne darüber beklage, zu wenig Zeit zum Kochen zu haben. Da wäre es doch paradox, wenn ich ausgerechnet jetzt, wo ich genug Zeit habe, fasten würde. So will ich mich lieber auf selbstgekochte, gesunde Mahlzeiten konzentrieren. Heute startete ich mit einer Ratatouille. Da man aber nicht übertreiben soll, gab’s zum Znacht Käse und Brot.

Ich habe es auch noch geschafft, das Haus zu verlassen. Zum Krafttraining und zum einkaufen. Schon lange wollte ich neue Bettwäsche kaufen. Keine mit Blümchen, aber trotzdem eine die zum Frühling passt: orange. Schon seit meiner Jugend eine meiner Lieblingsfarben. Meine Katze hat schon einen Blick darauf geworfen. Ihr dürfte die Farbe aber weniger wichtig sein, weich und warm ist ihre Präferenz.

Bild

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Neue Farben

  1. Wilde Henne schreibt:

    Aber Satin… da wird Dein Büsi nicht dran Freude haben. Das schliferet dann von der Bettdecke runter, wie auf einer Rutschbahn 😉

  2. tinuwin schreibt:

    @Henne Sie ist schon die erste Nacht auf mir herumgetrampelt. So rutschig sein es nicht zu sein.
    @fieldo Ich habe schon seit vier Jahren einen roten Kater im Katzenhimmel.

  3. Hausfrau Hanna schreibt:

    Bettwäsche war auch bei mir Thema,
    lieber Tinu,
    ich stand tatsächlich bei der Konkurrenz vor blumengemusterten Duvets – goldleuchtende Sonnenblumen und Schmetterlinge für den leichten Schlaf 🙂
    Dann habe ich mich wieder umbesonnen…

    Dir einen tiefen, guten Schlaf in ‚Orange‘
    Hausfrau Hanna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s