Bierquelle und Wasserfälle

BildAm Samstag fand die famose GV von Burgdorfer Bier statt. Ich wählte auch dieses Jahr das strenge Régime des Fahrers und kutschierte meinen Nachbarn und das Frauenduo aus Münsingen nach Burgdorf. 
Als erstes besichtigten wir das Kornhaus, welches seit diesem Jahr die Brauerei beherbergt. Eine topmoderne Anlage in historischem Gemäuer. Leider kein Restaurant – vielleicht aus dem Grund, statt die anderen zu konkurrenzieren, sie dazu zu bringen Burgdorfer Bier auszuschenken.
Die GV fand im Zelt vor der Reithalle statt. Diese ist längst zu klein für alle Teilnehmer und dient nur noch dem Ausschank. Knapp zweitausend Leute, die eher dem Bier, als den Traktanden zugetan waren. So hatte der VR-Präsident doch einige Mühe Zuhörer für seine Ausführungen zu finden. Sein Frust darüber sollte aber verflogen sein, als er nach Wahl seines Nachfolgers eine stehende Ovation der Versammlung erhielt. Das Biervolk kann zwar sehr ungehorsam, aber aus sehr euphorisch sein.
Nach der GV Twitterer-Treffen stattfinden. Wir waren nur zu dritt, etliche hatten sich entschuldigt. Darunter auch Matthias Aebischer, der mit dem FC Nationalrat in Dresden ein Vierländerturnier teilnahm. Die Schweiz war Sieger.

Als wir zur Rückfahrt starteten, ertönte im Radio gerade das Stück „Don’t go chasing waterfalls“. Wir merkten, dass wir alle schon darüber gerätselt hatten, was Wasserfälle jagen bedeuten sollte. Ich habe jetzt noch nachgeforscht und herausgefunden, dass es um die blinde Jagd nach Zielen geht, ohne mögliche üble Konsequenzen zu betrachten. Die Frauengruppe TLC, die das Lied singt, soll auch bei AIDS-Präventionskampagnen aktiv sein, womit wohl erklärt ist, welche üble Konsequenzen gemeint sind.

Hier noch die Homepage von Burgdorfer Bier und das Video vonWaterfalls„.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s