ESC 2013 (III)

Das war sie also, die Petra Mede Show, angereichert mit Gesangsbeiträgen aus ganz Europa. Die Einlage, wo sie sich über sämtliche Clichées über Schweden lustig macht, war einsame Klasse. Aber klar, in erster Linie war dies der ESC.
Gespannt war ich am Finalabend auf die Beiträge der grossen fünf und Schwedens und war mehrheitlich enttäuscht. Nur der französische Beitrag gefiel mir – er wurde leider nur 23. Ich muss aber zugeben, dass ich nicht für Frankreich gestimmt habe und auch nicht für Favorit Dänemark. Ich hatte mir noch schnell die Eurovisions-App heruntergeladen um abzustimmen. Lustiger Einfall: Gab man eine Stimme ab, erschien ein 5 Sekunden Video, auf dem die Interpreten sich für die Stimme bedankten. Am witzigsten der Isländer, den man erst von hinten sah und sich erschrocken umdrehte: „Oh, you voted for me. Thank you!“ Weitere Stimmen gab ich ab für Estland, Moldau, Ungarn, Griechenland, Niederlande und Malta. Letzterer auf dem achten Platz der bestplatzierte meiner Favoriten.

Schon wieder ein Favoriten-Sieg also. Man kann dies bedauern, aber es liegt schliesslich in der Natur der Sache, dass ein Favorit mit höherer Wahrscheinlichkeit siegt, als ein Aussenseiter. Ausserdem ist es nur gerecht, wenn auch jene auf dem Siegertreppchen stehen, die alles dafür getan haben, gut abzuschneiden. Leute, die beim Siegerinterview erzählen, sie hätten gerade nichts besseres zu tun gehabt, als an den ESC zu gehen, hatten wir auch schon.

Die ESC-CD liegt bereit und ich kann mit die Lieder nochmal ohne Showeffekt anhören. Gerade die Balladen werden mir so wohl noch besser gefallen, als vorher. Und, wie es sich für einen Fan gehört, fiebere ich bereits dem nächsten ESC entgegen. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s