Ordnung muss sein

Nicht nur auf dem Schreibtisch oder in der Wohnung. Auch in der virtuellen Welt. Auf diesem Blog, zum Beispiel, oder im Reader. Jetzt verfolge ich die Blogs, die mich interessieren nicht mehr im abgeschalteten Google-Reader, sondern auf Feedly. Zur Zeit sind das über 180 Blogs, von denen aber viele nur wenig schreiben.
Um einigermassen Übersicht zu haben, habe ich die Blogs gruppiert – teils geographisch, teils thematisch. Ursprünglich hatte ich fast zwanzig Gruppen, dann habe ich aber doch einiges wieder zusammengefasst. So hatte ich einst auch vier geographische Gruppen allein für die Schweiz, die ich jetzt auf zwei reduziert habe. Thun und den Jurasüdfuss habe ich zu Bern geschlagen, das fiel mir leicht. Die Basler hingegen degradieren und schnöde in die Restschweiz zu verlegen tat mir fast ein bisschen weh. Aber ich hoffe Andreas und Hanna nehmen mir nicht zu fest übel.
Ein grosses Manko ist nach wie vor, dass ich keine welschen Blogs verfolge. Die wären mir natürlich die Eröffnung einer neuen Gruppe wert. Vielleicht können mir meine Leser einen Tipp geben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s