Podcasts (1/4): Zu fremden Galaxien

Als Jugendlicher habe ich mich sehr für Science-Fiction und Astronomie interessiert. Paradoxerweise machte mich das nicht zu einem geschickten Himmelsbeobachter und ich kenne immer noch nur wenige Sternbilder. An der Astronomie als Wissenschaft bin ich aber nach wie vor interessiert und bin fleissiger Hörer von Florian Freistetters Podcast „Sternengeschichten“. Podcast hören ist ein Sonntag Abend Vergnügen und besser als jeder Tatort.

Vernissage

Nicht gegenständliche Kunst ist nicht jedermanns Sache, aber manchmal lässt sich etwas hineininterpretieren. Die Vereinigung von zwei Galaxien, zum Beispiel. Wo das war, liest man in diesem alten Artikel. Hier Infos über Sternengeschichten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s