Auf den Erbsen

Da finde ich beim Stöbern in den Online-Zeitungen einen Reisebericht – die lese ich sowieso gerne – über die Erbseninseln. Die muss man mir nicht mehr lange vorstellen, war ich doch schon viermal dort. Es handelt sich um eine Gruppe von Inselchen nördlich von Bornholm. Beruhigt konnte ich beim Lesen feststellen, dass es Ruth’s Kräuterheringe immer noch gibt. Dies und vieles mehr im Artikel in der Zeit.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das es sich einst um einen Militärstützpunkt handelte, zeigen die Kanonen, die immer noch dort sind. Ungeladen natürlich.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s