Es kracht ganz zart

Dieser verdammt Schreibstau will sich einfach nicht lösen. Da muss noch einmal ein Video her. Das fällt mir auch wieder leichter, seit mein Mac wieder Videos abspielen kann, nachdem ich ihn habe aufmotzen lassen.
Anfangs der Neunziger hat die Computeranimation ziemliche Fortschritte gemacht und auch immer mehr Künstler haben sich mit Animationsvideos und auch Musikvideos beschäftigt. Ein ganze Reihe von Videos mit endlosen Wegen, Gängen und Treppen sind entstanden. Darunter auch dieses von Roxette, welches mit speziell gut gefällt. Natürlich auch weil mir das Lied gefällt und die Sängerin und der ganze Rest. Der Titel täuscht übrigens – es ist eine Ballade.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s