Regnet es …

…im Mai, ist der April vorbei.

Ein Spruch, den es auch auf niederländisch gibt, wie ich kürzlich gelernt habe. Ich habe versucht, den Gedanken noch etwas weiter zu spinnen:

Regnet es im Juni, ischt auch der Meien umi!

He ja, dieses vermischen von Hochdeutsch und Dialekt ist beliebt bei Lumpenversen. Und wie lumpe, äh, dichte ich weiter? Juli reimt sich auf… Chueli? Nein, ich kombiniere lieber zwei Monate:

Regnet es in Juli und Augustus, isch bim Summer ganz der Pfuus duss!

Da erwarten wir vom September schon nicht mehr viel, denn dann warten wir gemäss Emil nur noch auf den Dezember. Dazwischen aber, wenn wir Glück haben, geniessen wir den goldenen Herbst.

Advertisements

2 Gedanken zu „Regnet es …

  1. Hallo Tinu! Ich komme über die Hausfrau Hanna hierher und finde die Wetter-Sprüche einfach toll! Wenn es das Wetter schon nicht kann, uns zu erheitern, diese Wetterregeln können es garantiert! 🙂

    Lieben Bloggruss von Quersatzein,
    Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s