Kurz abgemeldet

… war ich dieses Wochenende mitsamt Montag. Halsweh, Schnupfen, Husten und sogar etwas Fieber. Genau 37 Grad, was für meine Verhältnisse schon beachtlich ist. Aber Grippe war es nicht, denn weitere Symptome wie Kopfschmerzen und Lichtempfindlichkeit fehlten. Ich schaffte es sogar, ein Buch zu lesen: Die Kindheitserinnerungen von Hape Kerkeling. Gar keine leichte Kost, denn der grösste Teil handelt von der Zeit, als er als Acht- bis Zehnjähriger den Verfall seiner Mutter in Depressionen bis zu ihrem Suizid erlebte.
IMG_3947
Nach drei kranken Tagen will ich auch wieder an die frische Luft. Aber gelesen wird auch weiter, denn es warten noch fünf weitere Bücher in meinen Bücherschrank.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s