Die vier Schwestern

„Die drei Schwestern“ heisst ein Pub in Groningen und auch das alte Gasthaus der Hanse in Tallinn. Analog dazu nenne ich die vier Tannen vor meinem Balkon die vier Schwestern:IMG_4018

Ich kann auf die vier hinunterschauen. Die Nachbarn in den unteren Stockwerken hingegen haben sich beklagt, die Tannen nähmen ihnen zuviel Licht weg. So mussten die Schwestern letzten Herbst Haare, resp. ihre Wipfel lassen. Am frühen Morgen des Ostermontags bedeckte der Schnee noch ihre Blösse, am Abend sah man bereits wieder den abgeschnittenen Teil. Bald werden neue Schösslinge spriessen und die Wunde bedecken.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s