Pikant

Muffins kennen die meistens eher süss, gefüllt mit Beeren oder aus Schoko-Teig. Man kann aber auch pikante Muffins machen, wie ich am Dienstag Abend. Die einen füllte ich mit Feta-Würfelchen, die anderen mit Chorizo-Stückchen.
Jetzt noch ein Bild … oh, sorry, habe ich leider nicht! Alle Muffins sind beim Herauslösen aus der Form in die Brüche gegangen. Dem Geschmack hat das nicht geschadet, aber der Optik. Aber wie Muffins aussehen dürfte ja bekannt sein. Darum zeige ich euch etwas total anderes:
IMG_4241

Ich habe es letzte Woche zum ersten mal gesehen. Eine der Lötschberger-Kompositionen der BLS ist nach einer unserer Lieblingsbands benannt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s