Die Welle

Gestern beim Bier redeten wir, ganz saisongerecht, vom Gummiboot fahren  auf der Aare von Thun nach Bern. Wer in Thun startet muss hierbei die gefürchtete Uttigen-Welle passieren. Dort unter der Eisenbahnbrücke ist eine felsige Stufe, wo es auch schon schlimme Unfälle gab.
Als ich mit Kollege M. zum ersten Mal auf der Aare war, erlebten wir die Uttigen-Welle in aller Kraft. Obwohl vorgewarnt wurden wir von der Heftigkeit überrascht. Immerhin geschah nichts schlimmeres, als dass wir danach Wasser im Boot hatten.

IMG_4266

 

Glücklicherweise konnte man mir der Pumpe nicht nur das Boot aufpumpen, sondern auch Wasser aus dem Boot, wie das Bild zeigt. Es dürfte etwas 30 Jahre her sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s