Sogar zum Frühstück wird gelacht

Kennst du diese Zeile? Sie stammt aus diesem Lied von Stefan Remmler:

Das Lied passt bestens zu der alle Jahre wiederkehrenden Nachricht, dass besonders viele Beziehungen in den Sommerferien zerbrechen.
Mir kommt diese Liedzeile aber nicht in den Ferien, sondern im morgens im Büro in den Sinn. Ich stehe zwar um sechs auf, bis ich aber richtig munter bin, kann es durchaus zehn werden. Wenn ich um halb neun ins Büro komme, den Computer anstelle und meinen ersten Kaffee rauslasse, sind die Kolleginnen in der Buchhaltung bereits leidenschaftlich am diskutieren. Ob über Buchhaltung oder etwas anderes bekomme ich nicht mit. Und sie haben häufig etwas zu lachen – also eher nicht Buchhaltung.
Nein, ich bin definitiv keiner, den man schon morgens in der S-Bahn singend und tanzend antrifft. Immerhin, dies tun die Kolleginnen zum Glück auch nicht.

Advertisements

2 Gedanken zu “Sogar zum Frühstück wird gelacht

  1. Tja der gute alte Stephan. Wusste bereits als Rex Carter die Frauenherzen zu bezirzen. Dein Eintrag erinnert mich daran, dass ich schon lange einmal googeln wollte wo eigentlich dieses vermaledeite Athen liegt. Der Song wird übrigens am 26.9 mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit in der Mokka Diskko gespielt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s