Brennt Paris

Dies soll Hitler damals seinen Statthalter in Paris gefragt haben. Ja, soll er der Legende nach geantwortet haben, ohne den Befehl zur Zerstörung der Stadt wirklich ausgegeben zu haben. Ob er tatsächlich verweigert hat oder wegen des Einmarsches der Alliierten nicht mehr dazu gekommen ist, darüber streiten sich die Historiker noch immer. Hauptsache ist: Paris hat nicht gebrannt!
Es gibt einen Film mit obigem Titel zu diesen Geschehnissen im August 1944 und dieser Film hat einen Titelsong: „Paris en colère“, gesungen von Mireille Mathieu.

Ein Lied, das mir dieses Jahr immer wieder in den Sinn gekommen ist. Im Januar, im April, als ich dort war und jetzt wieder. Paris ist wütend … aber irgendwann ist Paris auch wieder frei (damals vor fremden Truppen, heute hoffentlich bald wieder von Angst und Bedrohung) und Paris tanzt und feiert wieder.

Der ganze Liedtext und der Wiki-Artikel zum Film.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s