Der Zwitscher-Star

Da finde ich heute im Migros-Magazin einen „alten Bekannten“.
20160314_163241Wobei es etwas übertrieben ist, wenn ich ihn als Bekannten bezeichne, denn ich habe ihn noch nie persönlich getroffen. Ich gehöre zu seinen über sechseinhalbtausend Folgern auf Twitter. Mir gefällt seine leicht zynische Art, allerlei Themen, ob Alltag oder Politik, zu kommentieren. Als ehem. Gerichtskorrespondent ist natürlich die Rechtssprechung häufig sein Thema. Einige Beispiele sind im Artikel nachzulesen, so z.B.: “ Die Justiz leidet nicht an Realitätsverlust. Sie geniesst ihn“.
Ich finde, dieser Spruch trifft auch auf Twitter und die anderen Social Media zu.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s