Einkaufstour

Ins Quartierlädeli oder nach New York? Etwas zwischendrin!
Und darum besteht meine Ausbeute auch weder aus Konserven, noch aus der neusten Mode. Aber eine neue CD ist dabei:dd773459d2f00b0

Dass ich Renauds neue CD kaufen will, habe ich schon einmal erwähnt. Nur gibt es ja kaum mehr CD-Geschäfte – in Thun nur noch Ex Libris. Dort eine französische CD zu finden, habe ich gleich aufgegeben und bin darum ins FNAC nach Feiburg gegangen. Und weil ich schon dort war, habe ich noch einen Stadtspaziergang gemacht. (Darüber ein ander Mal)
Der andere Gegenstand ist der Stecker des Ladegerätes meines MacBooks. Dieser ist die mechanische Schwachstelle des Ganzen und wegen des vielen ein- und ausziehens ist schliesslich ein Kabel im Inneren gerissen. Dieses Teil konnte ich bereits in einem Computerladen in Thun kaufen. Ich habe es dann auf der ganzen Reise mitgetragen, aber es ist ja nicht schwer.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s