Erst füllen, dann leeren

Das sind sie, meine Geburtstagsgäste.2c224d61edb5f94

Hier im Bild sind sie noch leer. Jetzt sind sie voll und lassen den Inhalt in ihrem Bauch reifen. Gäste sind sie eigentlich auch nicht, eher die Opfer der Gäste, die zu meinem Geburtstagsfest kommen und das Bier trinken. Aber bis dann geht es noch einige Wochen. Erst mache ich noch Ferien und danach gibt es auch noch einiges. So stressig ist das Pensionärsleben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s