Ego-Strasse

54bad0b0e297fabWenn ich mit dem öV zum Training fahre, kreuzt der Bus immer diese Strasse und hält an der gleichnamigen Haltestelle. Es ist aber nicht so, dass ich das tue, nur um meinen Namen in der Stationsdurchsage zu hören. Es sind auch die zwei Mal zehn Kilometer, die ich weniger fahre. Statt noch mehr Benzin zu verbrauchen und die Pneus abzureiben nutze ich eine Transportmöglichkeit, die dank GA bereits bezahlt ist – aber leider auch eine halbe Stunde mehr braucht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ego-Strasse

  1. djbrutalo schreibt:

    In diesem Bus habe ich auch Miroslav vom Lazio Rom schon gesehen. Allerdings braucht der jeweils eine Schnellbildkamera, da es von seinem Namen keine Haltestelle gibt. Bloss ein Strassenschild, das beim Eigerplatz an ihm vorbei flitzt.
    http://schnulliblubber.ch/index.php?title=Klose%20schie%C3%9Ft%20ein%20Tor&e=485ae189e1259

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s