Der elfte Elfte

Vergesst Donald, feiert den Martinstag! Mit Kaffee und Keksen:3c83040d3fd6ec8

Es handelt sich um Gewürzkekse nach einem Rezept aus dem Volg-Heftchen. Nicht nur zum Kaffee für mich, sondern auch als Mitbringsel für meinen Bruder und meine Schwägerin, die ich am Samstag besuche. Wobei „besuchen“ das falsche Wort ist. Eher missbrauche ich sie als Hotel, denn ich gehe an die Klassenzusammenkunft und habe um Nachtlager gebeten. Am Sonntag Morgen früh schleiche ich mich bereits davon, weil ich in Thun am Schachturnier sein muss.
Aber zurück zur Klassenzusammenkunft: Zehn Jahre sind seit der letzten vergangen und mittlerweile handelt es sich bei uns um eine Bande von – oh Schreck – Sechzigjährigen. Wobei – alt geworden sind immer nur die anderen, sich selbst hält man ja immer noch für jung. Aber ich freue mich, die Leute wieder einmal zu sehen und auch auf den Ort. Die Organisatorin hat nämlich die „Lago Lodge“ in Nidau ausgewählt, wo es nicht nur gutes Essen gibt, sondern auch gutes Bier!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s