Senior

Der Anblick, beim Briefkasten leeren, heute morgen um halb neun.5f602ccf1d415f

In der heutigen Post war die Anmeldung zum GP-Bern (genau, der in der Terminliste). Ich will wieder den 4.7 km Altstadt-GP laufen und habe mich gleich angemeldet. Erstmals gehöre ich zur Kategorie „Sen.Master“. Ja, es seniort ganz gewaltig bei mir. Erst gestern habe ich mich bei den Schweizer Schach Senioren angemeldet. Einige Klubkollegen haben mir schon vorgeschwärmt, wie schön und interessant diese Seniorenturniere seien – und auch so familär.
Zehn Turniere, über das Jahr und über die Schweiz verteilt, gibt es. Allerdings, familäre Atmosphäre hin oder her, werde ich vorläufig nur Turniere spielen, bei denen ich pendeln kann, um die Übernachtungskosten zu sparen. Ein Turnier in Gstaad im Oktober habe ich schon ins Auge gefasst. Premiere als Schachsenior werde ich voraussichtlich am Bundesturnier in Olten feiern. Dort gibt es auch Seniorenklassen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Senior

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s