Berg: Nebel – Stadt: Sonne

Auch diesen Samstag dachte ich mir: Sitze in einen Zug und schaue wo du hin kommst. Ich kam nach Z wie unsere kleine Grossstadt.
Entgegen früherer Erfahrung galt aber vorerst nicht: Bern sonnig, dazwischen Nebel, Zürich wieder sonnig. Es blieb beim Nebel und auch der Versuch, diesem auf den Üetliberg zu enfliehen, misslang. So nahm ich, nach kurz Würdigung der nicht sichtbaren Aussicht, wieder die Bahn bis zum Triemli. Dort begann ich eine kleine Stadtwanderung, bei Sonnenschein, notabene, die mich erst nach Albisrieden führte – siehe das Bild von gestern – und dann, einfach der Nase nach – hierher:512cccdbbc3e53fJa, diesen Glasturm kennen wir doch von irgendwoher. So kann es sich nur um den Blick auf die Hardbrücke handeln. Ich habe mich übrigens nicht etwa in den Verkehr gestellt – es hatte eine Fussgängerinsel. Auf der Brücke wird zur Zeit eine Tramtrassee eingebaut, so dass, wer bei der S-Bahn-Station aussteigt, gleich auf Schienen weiterfahren kann.
Ennet dieser Brücke war es nicht weit zum Viadukt mit den Läden unter den Brückenbögen und dem Beginn des Lettenweges. Das ist eine ehemalige Bahntrassee, die über die Limmat führt und heute ein beliebter Spazierweg ist. Auch der Bahnhof Letten steht noch und wird von einem alternativen Spielpark und einem Skatingpark flankiert. Schliesslich überquerte ich die Limmat ein zweites Mal und kam hier an:bc425d0c7758abb

Da, wo die Nixe mit dem Nixerich, da wird einem auch klar, warum dies Platzspitz heisst. Es ist tatsächlich ein spitz zulaufendes Landstück, im Zusammenfluss von Limmat und Sihl. Der Park hinter dem Landesmuseum wurde in den 80-er Jahren als Needle-Park weltberühmt. Heute dürfte nichts aufregenderes mehr passieren, als dass ein paar Junge ihren Ghettoblaster im Pavillon loslassen.
Zum Bahnhof ist es ab hier auch nicht mehr weit, so dass ich mich nach diesem langen Spaziergang gleich im Zugssitz erholen konnte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s