Filet Gourmand

Es gibt sie fertig und gefroren zu kaufen, diese Fischfilets „Gourmet“ mit Kräuterkruste in der Aluform. Man kann sie aber auch selbst basteln.da032e6ba82e05

Ich habe Goldbuttfilets kreuz und quer in die Gratinform gelegt und eine Kräuterpanade aus Petersilie, Basilikum, Knoblauch, Olivenöl und Paniermehl darauf geschmiert. Dazu gab es Safranreis und Kefen aus dem Migros-Tiefkühlfach. Beim Knoblauch habe ich übrigens nicht gespart, aber als Single kann man sich dies leisten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s