Punkte an der Aare

Bereits suche nicht nur ich einen Platz am Schatten. Bei diesem Bänklein beim Bahnhof Olten fand ich einen. Ich konnte bereits auf den zweiten Sieg zurückblicken und fragte mich, ob es so weiter gehen konnte. Das zeigte sich schon bald, denn der Freitag ist bei den Senioren der einzige Tag mit zwei Runden.
Und? Ja, ich schaffte es und jetzt bin ich Erster meiner Kategorie. Jetzt bin ich natürlich unter Druck, denn die Führung abgeben tut ja keiner gerne. Morgen wissen wir mehr.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s