Ausnahme von der Regel

https://www.flickr.com/photos/13000054@N03/44906554002/in/datetaken-public/
Farne, so sagt man, wachsen am liebsten an feuchten und schattigen Orten. Der Farn vor unserem Haus, hält nichts von solchen Regeln und gedeiht prächtig an diesem eher trockenen Ort und geniesst von Mittag bis Sonnenuntergang den prallen Sonnenschein.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s