Do you speak 50plus?

Ein Schnappschuss aus dem Zug in Leissigen.
Mein Ziel heute war die Gewerbeausstellung in Interlaken. Nicht um einen Mixer zu kaufen. Ich habe im Programm gesehen, dass ein Reisebüro über Sprachreisen für Leute über 50 informiert. Die Angebote sind interessant. Meist handelt es sich um 14-tägige Aufenthalte mit morgens Schule und nachmittags Ausflügen oder ähnlichem. Da man privat untergebracht ist, wäre das Frühstück wirklich ein English Breakfast. Analoge Angebote gibt es auch in Französich, Italienisch und Spanisch. Für’s erste stünde aber bei mir Englisch im Vordergrund. Ich werde mal in Ruhe den Katalog studieren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s