Alles kommt zurück


Oder geht zurück. Denn anders als die Frau in Roger Ciceros Lied, gehe ich, in meiner Rolle als Blogger,  zu meiner „alten Liebe“ zurück – zu Blogger von Google.
Ich habe schon darüber geklagt, dass ich auf WordPress (wie auch auf Flickr) an die Kapazitätsgrenzen gestossen bin. So führe ich den Blog, nach sechs Jahren, wieder auf der alten Oberfläche weiter. Nicht zuletzt auch, weil Blogger, anders als WordPress, so angenehm altmodisch ist.
Ein paar Artikel werden noch parallel geführt. Aber dann heisst es:

Weiter geht es auf: https://tinus-welt.blogspot.com/

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s